LogoPalliativnetzTransparen.gif
Rita Harre
Koordinatorin
Altenpflegerin
Pflegefachkraft
PalliativCare

harre2.jpg





Annemarie Meyer
Koordinatorin
Krankenschwester
Pflegefackraft
PalliativCare

meyer2.jpg
Palliativnetz Region 
Holzminden e.V.

Seinkuhle 3
37627 Stadtoldendorf

Tel. 05532 931 481
Fax 05532 931 100

info@palliativnetz-holzminden.de



Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten,
sind wir für eine Spende dankbar.

Volksbank e.G.
DE61 2789 3760 0044 3778 00
BIC: GENODEF 1 SES
Im Vordergrund unserer Arbeit steht die Linderung von Krankheitssymptomen wie Schmerzen, Atemnot oder Übelkeit.
Als Leistung Ihrer Krankenversicherung haben Sie eine Anspruch auf eine palliativmedizinische Versorgung.

Das Palliativnetz Region Holzminden e.V. ist als Leistungsanbieter durch die gesetzliche Krankenversicherung zugelassen und stellt einen "Rund um die Uhr" Bereitschaftsdienst zur Verfügung, den Sie bei palliativmedizinischen Problemen kontaktieren können und der Sie, wenn notwendig, zu Hause besucht.

Im Rahmen unseres Aufgabenbereiches, der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV), verstehen wir uns als fachärztlicher u. pflegerischer Konsiliardienst, der ihre hausärztliche und bisherige pflegerische Versorgung um den Fachbereich der Palliativmedizin ergänzt und unterstützend tätig wird.
Hierbei beschränkt sich die Arbeit der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung auf die Menschen, die unter sehr schweren Symptomen und Krankheitserscheinungen leiden, deren Behandlung besonders kompliziert und aufwendig ist und die bei einer akuten Verschlechterung einen Facharzt benötigen, der über die notwendigen Möglichkeiten der Behandlung verfügt. Das Ziel unserer Arbeit ist es hierbei unnötige und auch nicht gewünschte Krankenhausaufenthalte zu vermeiden und den Verbleib in der vertrauten Umgebung zu ermöglichen.

Bei Fragen zur Aufnahme / Anmeldung in das Netz sowie den Ablauf der Versorgung stehen wir Ihnen jederzeit zu Verfügung.
Als Ansprechpartner beraten Sie zwei erfahrene Pflegefachkräfte, die als Koordinatorinnen die notwendigen Versorgungsmaßnahmen planen und steuern.
Darüber hinaus können Sie sich aber auch an die angeschlossenen Palliativmediziner und Pflegedienste im Landkreis Holzminden wenden.

In Notfällen erreichen Sie uns jederzeit unter unserer Hotline 05532  931 481
Unsere Aufgaben:
  • Beratung und Anleitung von Patienten und Angehörigen
  • Hilfe bei der Bewältigung in besonders belastenden Situationen
  • Aufklärung über Angst machende krankheitsbedingte Veränderungen
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachdiensten, Kliniken und Leistungserbringern wie Sanitätshäusern, Apotheken und Therapeuten
  • Ansprechpartner für Hinterbliebene

Gerne unterstützen wir Sie bei den erforderlichen organisatorischen und administrativen Angelegenheiten und beraten Sie individuell und persönlich:
  • über mögliche Leistungen der Kranken- u. Pflegeversicherung
  • zur Antragstellung bei Kranken- u. Pflegeversicherung
  • zur Pflegeeinstufung
  • zur Finanzierung
  • zu Hilfsmitteln
  • zur Versorgung nach dem Krankenhausaufenthalt
  • zu Hausnotrufsystemen
  • ...